Schwangerschaft und Stillzeit

Einstieg in bewusste Familienernährung

Zuerst möchte ich wissen, wie es Ihnen geht. Das erfahre ich von Ihnen im Gespräch aber auch in der Untersuchung. Diese richtet sich nach Ihren Beschwerden – aber immer werde ich mir Ihre Zunge ansehen, Ihren Puls fühlen, Ihren Blutdruck messen.

Dann kann ich Ihnen raten, was als nächstes zu tun oder auch zu lassen ist. Ich kann Ihnen Ihren Weg durch den Dschungel der gesundheitlichen Empfehlungen zeigen und Ihnen anschließend helfen, auf diesem Weg zu bleiben.

Dafür bringe ich mein Wissen ein aus den Bereichen ...